Blog

Take Care!



So bleiben eure liebsten JOUUR.-Pieces aus Seide lange schön:

1. Immer mit speziellen Seiden- oder sanften Wollwaschmittel
per Hand waschen. Am besten in einem Waschbeutel.
2. Nie einzelne Flecken mit Wasser entfernen, sonst bleiben Ränder auf der Seide. Das Stück lieber immer im Ganzen waschen.
3. Nie auswringen. Dünne Seide kann schnell brüchig werden!
4. Vor dem Bügeln die Innenseite des Seidenteils nach außen wenden.
5. Nicht zu lange starkem Sonnenlicht aussetzen, sonst wird die Seide
ebenfalls brüchig.
6. Nicht mit Deo oder Parfum besprühen.